Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Leserbrief
Änderung dringend geboten!

Was haben sich eigentlich Planer und Verantwortliche gedacht, als sie die PKW-Einfahrt zum REWE-Markt konzipierten? Wo und wie wurden dabei die Radler*innen (und Fußgänger – ein Weg für sie fehlt gänzlich!) bedacht? Da sollen PKWs beim Einbiegen in die Einfahrt zum Rewe-Markt auf Radler*innen achten. Andererseits sollen Radfahrende Vorfahrt einbiegenden Pkws gewähren!? Alles mit Verkehrsschildern belegt. Damit nicht genug: Bei der Ausfahrt aus dem REWE-Parkplatz sind PKWs zur Vorfahrt für...

  • Eckental
  • 16.06.21
  • 68× gelesen
Die Online-Umfrage läuft noch bis Ende November.

Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020
Wie fahrradfreundlich ist Eckental?

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. Die Erste Bürgermeisterin, Ilse Dölle, bittet die Bürger um zahlreiche Teilnahme. Die Bürgermeisterin ist der Meinung:...

  • Eckental
  • 11.09.20
  • 69× gelesen

Radfahrerin stürzte nach Unfall mit Auto
Vorfahrt missachtet

Am Freitagvormittag (20.12.2019) kam es in Eckental in der Dr.-Otto-Leich-Straße bei der Einfahrt zum toom-Baumarkt zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin. Eine 74-jährige Frau aus Heroldsberg wollte von der Dr.-Otto-Leich-Straße in die Einfahrt zum Baumarkt abbiegen und übersah dabei eine auf dem Radweg entgegenkommende 37-jährige Frau aus Eschenau. Die Radfahrerin prallte in die Seite des Pkw und stürzte. Dabei verletzte sie sich leicht. Am Fahrrad entstand Totalschaden am...

  • Eckental
  • 27.12.19
  • 32× gelesen

Unfall mit dem Pedelec
81-jähriger Radfahrer verletzt

Am Montag, 30. September, kam es auf der Forther Hauptstraße zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem sogenannten Pedelec. Dabei handelt es sich um ein Fahrrad, das mit Hilfe eines Elektromotors das Fahren erleichtert. Ein 81-jähriger Mann aus Eckental fuhr mit seinem Pedelec auf dem gemeinsamen Geh-/Radweg der Forther Hauptstraße auf der südlichen Seite Richtung Eschenau. Auf Höhe der Raiffeisenbank wollte zeitgleich eine 35-jährige Frau aus Eckental aus dem dortigen Parkplatz in die...

  • Eckental
  • 01.10.19
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.