Kalchreuther Näherinnen auf Betteltour
Nähkästchen geplündert

In der Kalchreuther "Zentrale" können die Näherinnen das nötige Material abholen.
3Bilder
  • In der Kalchreuther "Zentrale" können die Näherinnen das nötige Material abholen.
  • Foto: Veronika Richter
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Auch in Kalchreuth wollte eine engagierte Gruppe von Frauen Stoffmasken nähen. Stoff, Faden und Bänder waren vorhanden, aber Gummilitze gab es nirgends mehr zu kaufen. Kurzerhand baten die Maskennäherinnen im Dorf um Hilfe.Der Erfolg war großartig! Die Kalchreutherinnen "plünderten" ihre Nähkästchen und in kürzester Zeit ging ein schöner Vorrat ein. Vielen herzlichen Dank!

Die Näherinnen legten sich gleich ordentlich ins Zeug, die Masken werden jetzt in der Apotheke zum Kauf angeboten. Dank gebührt auch der Kirsch-Apotheke, die die Stoffmasken ohne eigenen Gewinn an die Interessenten verkauft. So können die gesamten Einnahmen einer Organisation gespendet werden, die regionale Künstler aus Musik und Theater unterstützt. Diese sind ja jetzt ohne Einkommen. Künstler in finanzieller Notlage können dort einen Antrag stellen. Über die Zuwendungen wird von einem Gremium entschieden, in dem u.a. Renate Schmidt mitwirkt. So wird in Kalchreuth durch die Nähaktion gleich doppelt geholfen: Der Gesundheit der Bürger und den finanziellen Problemen der Musiker.

Weitere Maskennäher und -näherinnen sind natürlich jederzeit willkommen. Infos unter Tel. 0911-5180575.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen