Sommer-Open-Air-Konzert
Kalchreuther Schloss musikalisch wachgeküsst

Blick über die historische Schlossmauer auf das Konzert mit Tobias Hartlieb (Klavier) und den Mitgliedern der Staatsphilharmonie Nürnberg Jessica Hartlieb (Violine) und Ralph Krause (Violoncello).
  • Blick über die historische Schlossmauer auf das Konzert mit Tobias Hartlieb (Klavier) und den Mitgliedern der Staatsphilharmonie Nürnberg Jessica Hartlieb (Violine) und Ralph Krause (Violoncello).
  • Foto: Georg Heck
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Das Kalchreuther Hallerschloss, bis 2015 als Gaststätte und seit 2017 privat genutzt, hat mit einem außergewöhnlichen Freiluftkonzert eine Sternstunde erlebt. Zwischen den historischen Mauern des Schlosshofes spielte das Hartlieb- Klaviertrio am lauen Sonntagabend ein umjubeltes Kammerkonzert mit Musik von Antonio Vivaldi und Astor Piazzolla.

Die Violinkonzerte „Vier Jahreszeiten“ („le quattro stagioni“) des italienischen Barock-Komponisten Vivaldi wurden mit den Adaptionen der argentinischen Bandoneonspielers und Tango-Legende Piazzolla („Las Cuatro Estaciones Porteñas“) instrumental eindrucksvoll in Bezug gesetzt.

Die maximal zugelassene Anzahl Konzertbesucher war gekommen und forderte mit begeisterten Ovationen mehrere Zugaben. Als krönenden Abschluss interpretierte Cellist Ralph Krause das Volkslied „Kein schöner Land in dieser Zeit“ mit eigener Gitarrenbegleitung und mitsingenden Publikum. Also Organisator, Neu-Kalchreuther und Schlossbewohner sieht sich Ralph Krause ermutigt, solche Konzerte zu wiederholen. 

Georg Heck

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen