FC Stöckach
Digitales Sportprogramm

Screenshot eines der zahlreichen Youtube-Videos von Carmen Schuler. Hier: Pilates zum Mitmachen.
  • Screenshot eines der zahlreichen Youtube-Videos von Carmen Schuler. Hier: Pilates zum Mitmachen.
  • Foto: Carmen Schuler via Youtube
  • hochgeladen von Ramona Spitz

Landessportverband informiert online

Seit Mitte März ist der Sportbetrieb nun schon eingestellt. Wie der Bayerische Landessportverband BLSV in seinen laufenden Informationen mitteilt, werden in vielen intensiven Abstimmungsprozessen Szenarien für die stufenweise Wiederaufnahme des Sportbetriebes erarbeitet. Oberste Prämisse ist der Gesundheitsschutz für die Sportler. Aktuelle Fragen und Antworten (FAQs), hilfreiche Links und Tipps bietet der BLSV auf seiner Website unter www.blsv.de/coronavirus, in seinen sozialen Medien sowie in regelmäßigen Mailings an Sportvereine und Sportfachverbände an. Sobald neue Informationen vorliegen, werden diese bekanntgegeben. Wann der Sportbetrieb wieder aufgenommen werden kann, weiß keiner.

Digitales Sportprogramm

Für die Mitglieder sollen auch weiterhin sportliche Aktivitäten angeboten werden. Leider geht das nicht persönlich, aber über Facebook und YouTube ist die digitale Teilnahme am Sportprogramm kein Problem. Übungsleiterin Carmen Schuler hat bereits einige tolle Videos zu verschiedenen Themen aufgenommen: von „Pilates“ über „Bauch-Beine-Po“ bis hin zum sehr anspruchsvollen „Intervalltraining“ ist alles dabei. Das Ganzkörpertraining ist für jede Sportart empfehlenswert. Weitere Videos folgen.

Auf der Homepage www.fc-stoeckach.de und auf Facebook findet man die YouTube-Links. Weitere Angebote sind in Planung, bitte die aktuellen Informationen auf der Homepage beachten und gerne Feedback geben.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen