Leserbrief
Wo ist der Biberdamm……?

Noch am Montag dieser Woche, 22.2.2021, war das Biberwohngebiet, der Stettenberger Weiher, total naturbelassen in Takt. Ich gehe da viel spazieren und freue mich immer über wundervolle Tier- und Naturerlebnisse, die man da beobachten kann. Sei es zu verfolgen, wie weit der Biber beim umnagen eines Baumes ist, sei es ein Eisvogelpaar, das dort wohnt, oder die dicken Karpfen in den Weihern zu beobachten. Und noch vieles mehr. Auch für meine Enkelkinder ist es immer wieder spannend dort zu sein. Am Donnerstag, 25.2.2021 war ich wieder da laufen und musste feststellen, dass ein Biberdamm abgerissen worden war. Das natürliche Biotop zwischen den Weihern war ohne Wasser und nur noch ein dünner Bach floss dahin. In den verbliebenen Wasserlöchern tummeln sich die Fische, auch die dicken Karpfen. Und da wo die Eisvögel einst ihre Beute machten ist nur noch Schlamm und Schlick. Wir sind traurig und entsetzt. Was wird mit all den Tieren, die da lebten, auch die im Wasser? Meine Enkelkinder wollten schon los, die Fische retten. Aber da kommt man ja nicht hin, an die Tümpel.

Ich bitte mir auf meine Fragen warum und ob überhaupt das sein musste und wird das Bächlein wieder gestaut, damit die Natur wieder wie vorher sein kann, zu antworten.

Gabriele Schwägerl, Heroldsberg

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

58 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen