Sonderausstellungen im Weißen Schloss Heroldsberg unter neuer Leitung
Neuer Kurator

Alexander Racz kuratiert künftig die Sonderausstellungen im Weißen Schloss in Heroldsberg.
  • Alexander Racz kuratiert künftig die Sonderausstellungen im Weißen Schloss in Heroldsberg.
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Der Kunsthistoriker und Kurator Alexander Racz (geb. 1984 in Erlangen) aus Nürnberg kuratiert ab 2020 die Sonderausstellungen des Weißen Schlosses.

Alexander Racz hat an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Kunstgeschichte und Archäologie studiert. Derzeit schließt er seine Promotion an der Universität Zürich bei Prof. Dr. Carola Jäggi mit dem Thema „die Genese des christlichen Altars in Italien – von der Spätantike bis ins frühe Mittelalter (3.-7. Jahrhundert)“ ab. Außerdem arbeitete er zwei Jahre als Doktorand am Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte/Bibliotheca Hertziana in Rom.

Alexander Racz ist der Herausgeber des regionalen Onlinemagazins kunstnuernberg.de und der Kunsttermine für Nürnberg, Fürth und Erlangen. Des Weiteren ist er freier Kurator für zeitgenössische Kunstausstellungen.

Seine erste Ausstellung im Weißen Schloss (Eröffnung am 8.Mai) widmet sich Blumenstilleben und Blumenmotiven in der Kunst.

Bis dahin zeigt das Weiße Schloss unter dem Motto „Von Angesicht zu Angesicht“ u.a. eine besondere Auswahl von Fritz Griebels hervorragendsten Portraits von Familie und Freunden.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen