Weißes Schloss Heroldsberg
MUSEUM DAHEIM

Kalchreuth, 1935
2Bilder

Aus dem Depot des Museums werden diese Woche zwei hübsche Aquarelle gezeigt, die erst kürzlich erworben werden konnten. Gemalt hat sie der Künstler Hermann Siegfried Kaufmann (1918 - 2010).
Kaufmann hat ab 1946 eine umfassende künstlerische Ausbildung durchlaufen. Nach dem Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg (damals in Ellingen) setzte er seine Ausbildung an den Akademien in Karlsruhe und München fort. Nach abgeschlossenem Studium wurde er Dozent für Kunsterziehung an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg.
Als Maler fand er Anregungen vorwiegend im Pflanzenreich, aber auch andere Bereiche der Natur kamen gelegentlich ins Bild. Dabei malte Kaufmann nur vor Ort, d.h. in der Natur selbst. Der eigentlichen Arbeit ging eine mentale Einstimmung, ein Erleben der Natur voraus. Seine so gewonnenen Impressionen setzte er sehr farbenfreudig und expressiv in großen Formaten um. Kaufmann war ein stiller Künstler, der sich kaum an Ausstellungen beteiligte.
Die beiden vorgestellten Aquarelle sind Frühwerke Kaufmanns aus den Jahren 1935 und 1945, also vor seinem Studium. Zwischen 1937 und 1945 musste der Künstler Militär- und Kriegsdienst leisten. Das Aquarell von 1945 wird wohl kurz nach dem Ende des 2. Weltkriegs entstanden sein. Zwischen 1935 und 1937 war Kaufmann öfter in der Gegend und hielt zahlreiche Motive in Heroldsberg und Umgebung fest.
ebg

Kalchreuth, 1935
Am Schlossweiher, 1945
Autor:

Weißes Schloss Heroldsberg aus Heroldsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen