Football beim FC Eschenau
Black Lions warten weiter auf ihr Debüt

Noch immer warten die 60 Spieler der Black Lions des FC Eschenau auf ihr Debüt.
  • Noch immer warten die 60 Spieler der Black Lions des FC Eschenau auf ihr Debüt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Die erste Saison hätten sich die Eckentaler Black Lions vom FC Eschenau deutlich anders vorgestellt. Nach einem Jahr hartem Training war die Mannschaft bereit, in der Aufbauliga Nord an den Start zu gehen. Die Gegner wären unter anderem Schweinfurt, Regensburg und Coburg gewesen. Geplant waren auch hochbesetzte Vorbereitungsspiele gegen höherklassige Teams aus der Region. Doch aufgrund der Pandemie kam es anders. Die Saison wurde vom American Football Verband Bayern komplett abgesagt und Testspiele waren ebenso nicht möglich.

Dennoch blicken die Black Lions optimistisch in die Zukunft. Aktuell fasst der Kader ca. 60 Spieler und haben damit als neugegründete Mannschaft bereits eine Tiefe, von der andere Vereine nur träumen können. Das ist umso erstaunlicher, da die Black Lions eine der wenigen Vereine sind, die nicht aus einer größeren Stadt kommen. Außerdem gibt es bereits einige Footballteams in der Umgebung wie die Rams oder Hawks aus Nürnberg. Der Kader hat sowohl erfahrene Spieler, die von Kind an spielen, als auch blutige Anfänger. Das macht die Black Lions aus.

Während der pausierten Saison waren die Black Lions nicht untätig. In diesem Jahr konnten feste Feldtore am Fußballplatz installiert werden. Dies ist im deutschen Football eine Seltenheit. Das Equipment der Footballer kann sich ebenfalls sehen lassen, so ist von Blocking Dummies bis Reifen nahezu alles vorhanden. In den sozialen Medien haben sie bereits über 1.000 Anhänger. So haben die Black Lions, ohne bisher ein Saisonspiel bestritten zu haben, sich im bayerischen Football bereits einen Namen gemacht und blicken optimistisch in die Zukunft. „Wenn wir wieder spielen dürfen, werden wir bereit sein“, so Abteilungsleiter Oliver Christann.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen