Verkehrsunfallflucht
Auto überschlug sich bei Neunhof

Das Auto überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen.
3Bilder
  • Das Auto überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen.
  • Foto: Feuerwehr Neunhof
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Am Samstag, den 23. Januar, gegen 10.50 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Fahrzeugführer aus dem Landkreis Nürnberger-Land mit seinem Pkw Ford die Staatsstraße 2240 vom Ortsteil Neunhof kommend in Richtung Lauf a. d. Pegnitz. Hierbei kam ihm auf der Gegenfahrbahn ein weißer Lkw entgegen. Bedingt dadurch, dass der Lkw-Fahrer auf seinem Fahrstreifen zu weit links fuhr, wich der 35-Jährige mit seinem Ford rechtsseitig zum Fahrbahnrand aus. Beim Ausweichen geriet der Pkw-Fahrer ins Bankett, schleuderte anschließend in den dortigen Straßengraben und überschlug sich. Nach dem Überschlag blieb das Fahrzeug auf dem Dach liegen.

Der 35-Jährige konnte sein Fahrzeug unverletzt verlassen. Der Fahrer des Lkw setzte seine Fahrt unvermittelt fort. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.

Zur Ermittlung des flüchtigen Lkw-Fahrers sucht die PI Lauf a. d. Pegnitz Zeugen des Verkehrsunfalles.

Für Zeugenhinweise

Die Polizeiinspektionen (PI) erreichen Sie unter den folgenden Telefonnummern:
Erlangen-Land: 09131-760514
Ebermannstadt: 09194-73880
Forchheim: 09191-70900
Lauf: 09123-94070
Kriminaldauerdienst Mittelfranken: 0911-21123333
Kriminalpolizei Bamberg:0951-9129491
Verkehrspolizei Nürnberg:0911-65831530
Bundespolizeiinspektion Nürnberg:0911-2055510

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen