Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
Grenzwertig

Sie wer’n lachen, aber ich komm langsam durcheinander mit diesen ganzen Zahlen. Unter 50 gilt dies, zwischen 50 und 100 das, über 100 jenes.

Während endlich diese Sieben- Tage-Inzidenzen für Corona hoffentlich dauerhaft in Richtung Biergarten deuten, weisen andere Zahlen ganz woanders hin: Dienstag 80, Mittwoch 70, Donnerstag 70, Freitag 60. Das ist die Regenwahrscheinlichkeit in Prozent, die mein Smartphone anzeigt. Endlich niedrige Inzidenzen, und jetzt erhöhte Regenwahrscheinlichkeit – ist das noch zu fassen?

Da braucht man endlich keinen Test mehr zum Einkaufen, dafür aber einen Regenschirm. Nach aktueller Vorhersage wird der Anfang der Pfingstferien von oben nass, aber von unten trocken, weil man bei der Kälte nicht ins Schwimmbad kann – obwohl das ja möglicherweise öffnen könnte. Zum Glück steigt die Regenwahrscheinlichkeit immerhin nicht über 100.

Napoleon soll ja gesagt haben, „die Deutschen haben sechs Monate Winter und sechs Monate keinen Sommer. Und das nennen sie Vaterland.“ Landwirte klagen schon über das kältebedingt verzögerte Wachstum auf den Feldern. Trockener wär‘s ihnen aber auch wieder nicht recht. Von Starkregen ab 25 Liter pro Stunde blieben wir heuer verschont.

Möglichst schnell „von Null auf Hundert“ war früher ein positives Prädikat für Autofahrer. Wenn man dagegen auf die Personenwaage steigt, sind die 100 eine bedenkliche Schwelle. Dafür ist unter 50 für Erwachsene auch wieder nicht erstrebenswert.

Natürlich darf man Äpfel nicht mit Birnen und Neuerkrankungen pro 100.000 Personen in sieben Tagen nicht mit Prozent, Kilometern pro Stunde, Kilogramm oder Litern vergleichen. Schluss damit, sonst fange ich noch mit Promille an. Womit wir wieder beim Biergarten wären. Ein großes Radler bitte!

Ihr Gloss’n Hans

Autor:

Gloss'n Hans aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen