Leserbrief
Zur Einladung der CSU Eckental zur Versammlung am 25.02.2021

Mit Erstaunen bzw. Entsetzen habe ich im Wochenblatt die Einladung der CSU Eckental zu Ihrer Versammlung am 25.02.2021 im ASV Sportheim gelesen. Als Covid-19 Betroffener empfand ich die Maßnahmen, zur Eindämmung der Pandemie, der bayerischen Regierungskoalition als zwingend notwendig. Trotzdem haben Sie dem Bürger und Unternehmen sehr viel abverlangt. Das wir in Bayern inzwischen auf einem guten Weg sind, zeigt das die Maßnahmen richtig waren.

Selbst unser Ministerpräsident wurde nicht müde für die Maßnahmen zu werben und ging mit gutem Beispiel voran. Man denke nur an seine Haarpracht. Dass gerade Politiker in dieser Zeit eine Vorbildfunktion einnehmen ist leider nicht bis zur CSU Eckental durchgedrungen. Durch Ihre Versammlung am 25.02.2021 haben sie den Verantwortlichen in diesem Land ein Bärendienst erwiesen. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob diese Veranstaltung (von wem auch immer) genehmigt war (nach Aussage von Herrn Hofmann für 100 Personen), oder nicht. Auch ist ein eventuell vorhandenes Hygienekonzept überhaupt nicht von Bedeutung.

Das hätten Gaststätten, Friseure usw. auch. Diese mussten trotz dem geschlossen bleiben. Ich persönlich hätte auch gerne den ein oder anderen Besuch gemacht oder mich mit Freunden getroffen. Das ist mir leider nicht erlaubt. Es zeigt sich, dass einige Leute noch immer nicht begriffen haben worum es geht. Daß, das politische Mandatsträger sind ist umso schlimmer.

Gerne würde ich in einer der nächsten Ausgaben auch eine Stellungnahme unserer Bürgermeisterin und unseres Landrates zu diesem Thema lesen. In diesem Sinne bleiben sie gesund.

Joachim Nützel

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen