Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.
Wieder persönlich für Sie da!

Die Hospizbegleiter sind wieder für Sie da!
Nachdem die allgemeine Ausgangsbeschränkung aufgehoben wurde und man sich auch mit einem haushaltsfremden Menschen treffen darf, ist die Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen durch die ehrenamtlichen Hospizbegleiter wieder möglich. Dies gilt auch in Pflegeeinrichtungen, sofern dies vom Träger erlaubt wird.
Man wird sich natürlich an die gebotenen Hygienevorschriften halten.
Wenn Sie einen schwerkranken Angehörigen pflegen und ihn versorgen, hat er Anspruch auf palliative Versorgung. Dies schließt die Begleitung durch Hospizhelfer mit ein. Vorrangig ist für sie die Unterstützung des kranken Menschen. Sie ermöglichen dadurch auch den Angehörigen sich mal um "sich selbst" zu kümmern. Das kann aber auch ein gemeinsamer Spaziergang mit dem Kranken oder Angehörigen oder Unterstützung bei Besorgungen sein.
Wenn Sie unsicher sind, können Sie sich gerne von den Koordinatorinnen Fr. Meier und Fr. Wotschach beraten lassen. Diese sind von Montag bis Sonntag von 9 Uhr bis 20 Uhr unter Tel. 09126/2979880 oder 0173/3545904 erreichbar.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

60 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.