Conrad Modell präsentierte Neuheiten 2020
Miniatur-Modellwelt in Röckenhof

Modell-Spezialist und Firmenkoryphäe Günther Conrad zeigt mit seiner Tochter und Geschäftsführerin Christine eine Conrad-Neuheit 2020, den äußerst flexiblen FTV 550 Flügeltransporter mit Powerpack und 10 Achsen 80-fach bereift im Modell 1:50. Das Originalfahrzeug wird für den Flügeltransport von Windkraftanlagen in schwierigem Gelände eingesetzt und von der Firma Goldhofer in Memmingen herstellt.
  • Modell-Spezialist und Firmenkoryphäe Günther Conrad zeigt mit seiner Tochter und Geschäftsführerin Christine eine Conrad-Neuheit 2020, den äußerst flexiblen FTV 550 Flügeltransporter mit Powerpack und 10 Achsen 80-fach bereift im Modell 1:50. Das Originalfahrzeug wird für den Flügeltransport von Windkraftanlagen in schwierigem Gelände eingesetzt und von der Firma Goldhofer in Memmingen herstellt.
  • Foto: G. Heck
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Die Conrad Modell Faszination zeigte am Firmensitz in Kalchreuth-Röckenhof im Rahmen ihrer 4. Hausmesse, öffentlich für Jedermann, eine Großauswahl bereits bekannter Modelle und auch brandneuer attraktiver Highlights. Parallel zur Nürnberger Spielwarenmesse und in deren unmittelbarer Nähe hat sich dieses Veranstaltungsformat mit seiner besonderen Atmosphäre bewährt, weil laut Günther Conrad „die Modell-Fans einfach näher dran sind und sich im Hause wohlfühlen“. Mehr als 500 Kunden, Fachleute, Sammler und sonstige Interessenten fanden den Weg ins „Modell-Mekka“ in Röckenhof. Auch internationale „Conrad-Fans“, unter anderem aus Medemblick/Holland, schätzen die Auswahl und Qualität, sogar Wandergruppen besuchten das Röckenhofer Modell-Paradies.
Dem Naturell des Sammlers entsprechend gab es leuchtende Augen und förmlich ins Gesicht geschriebene Begeisterung, wenn die Liebhaber jeden Alters und Geschlechts mit Kennerblick vor den Glasvitrinen fasziniert die Modelle betrachteten. Die variantenreiche Conrad Neuheiten-Vorstellung war eine willkommene Gelegenheit, die eigene Modellsammlung zu erweitern. Ein besonderer Service an den Ausstellungstagen war ein großes Angebot von Ersatzteilen. Hochinteressant ist auch ein Kontingent an Auslaufmodellen, die günstig erworben werden konnten.
Attraktive Beispiele für Conrad-Neuheiten 2020 sind der LIEBHERR R 938 V Hydraulikbagger, die LIEBHERR LH60 M Industry Materialumschlagmaschine, das ABI TM13/16 Teleskopmäkler-Mobilrammsystem auf SR 30T EUROVIA, der LINDE N20 Kommissions-Stabler, der STILL RX60-25 Elektro-Gabelstabler, der MAN TGS M 18.500 Agrar-Truck mit Schneepflug, der Mercedes-Benz Arocs Agrar Truck oder das EMPL Bison Bergefahrzeug 4-Achs auf Mercedes-Benz Arocs L Classic Space SALLER.
Bisher wurde bei Conrad ein Sortiment von weit über 1.000 Modellen an Nutzfahrzeugen und Baumaschinen in über 30 verschiedenen Kategorien entwickelt. Dabei wurden Sonderfahrzeuge und Spezialmaschinen für den Straßenbau, Lkws, Bagger und Kräne in Form, Farbe und Funktion bis ins kleinste Detail hochwertig in maßstabsgetreuer Miniatur mit Nachbaulizenz des Original-Herstellers realisiert. Conrad stellt sämtliche Modelle im Zinkdruckgussverfahren her. Das inhabergeführte Familienunternehmen wurde 1956 gegründet und hat an den drei Standorten in Kalchreuth, Eckental und in Tschechien rund 90 Beschäftigte. Infos unter: Tel. 0911-518560 oder per E-Mail an: info@conrad-modelle.de GH

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen