Social Media
Wie Social Media Bildung hilft

Die Macht der sozialen Medien kann fast alles einfacher machen - sogar das Leben im Klassenzimmer. Aus diesem Grund integrieren Bildungseinrichtungen soziale Plattformen wie Facebook, LinkedIn, Instagram und Twitter in ihre Systeme.

Wenn Sie sich fragen, ob Social Media im Klassenzimmer wirklich von Vorteil ist, gibt es drei Gründe, die Sie möglicherweise überzeugen.

Social Media fördert die Kommunikation und Zusammenarbeit

Die Nutzung sozialer Medien im Klassenzimmer konzentriert sich möglicherweise nicht auf die Anzahl der Likes, die ein Beitrag erhält. Es fördert jedoch die Zusammenarbeit und Kommunikation.

Soziale Websites wie Facebook und Twitter helfen beim Austausch von College-Informationen und bei der Ankündigung nützlicher Klassen. Schüler, die Schwierigkeiten mit ihren Aufgaben haben, können auch über WhatsApp oder andere soziale Plattformen remote mit anderen Schülern zusammenarbeiten.

Lehrer verwenden auch soziale Websites wie YouTube oder Facebook Live, um nützliche Lernvideos zu teilen. Kursleiter können auch Hashtags auf Websites wie Instagram und Twitter initiieren, um hilfreiche Lerndiskussionen zu fördern.

Hier sind andere Möglichkeiten, wie Klassenzimmer soziale Plattformen nutzen können, um die Zusammenarbeit und Kommunikation zu verbessern:

  • Eine Facebook-Gruppe kann verwendet werden, um eine Klassendiskussion zu veranstalten
  • Twitter kann ein perfektes Message Board sein, um Fälligkeitstermine für die Zuweisung mitzuteilen
  • Instagram kann verwendet werden, um Grafik- oder Fotoaufgaben zu präsentieren
  • Pinterest-Boards helfen Lehrern bei der Erstellung von Arbeitsblättern und Unterrichtsplänen

Eröffnet Möglichkeiten für E-Learning

Die Technologie hat es Schülern ermöglicht, die außerhalb der Grenzen eines Klassenzimmers lernen möchten. Während die meisten Lernlehrer es vorziehen, Learning Management Systems (LMS) zum Wissensaustausch zu verwenden, können Social Media-Tools auch das LMS-Lernen ergänzen.

Im Gegensatz zu LMS stehen Social-Media-Plattformen allen zur Verfügung, die auf das Internet zugreifen können. Sie sind auch leicht zugänglich und haben eine reibungslosere Lernkurve, da die meisten Schüler wissen, wie man sie benutzt.

Hier sind einige der beliebtesten Social-Media-Plattformen für Remote-Lernen:

  • Facebook-Gruppen helfen beim Austausch von Ideen, Lernmaterialien und kursbezogenen Themen
  • Twitter ist ein nützliches Tool für soziales Lernen und um Schüler über eine Veranstaltung oder ein Thema zu verbinden
  • WhatsApp ist das perfekte Tool zum Teilen von Lernvideos, Dateien, Fotos und einfachen Textnachrichten
  • LinkedIn kann für Unterrichtsdiskussionen und zum Austausch von Ansichten und Herausforderungen zu einem bestimmten Thema verwendet werden

Dies sind nur einige Möglichkeiten, wie Sie soziale Medien in der Bildung nutzen können. Wenn Sie es noch nicht in Ihr Lernen aufgenommen haben, ist es an der Zeit, dass Sie es tun!

Autor:

Tobias Sankt aus Eckental

Webseite von Tobias Sankt
Tobias Sankt auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen