Musiktipp
Looking Back: Neues Album von Roli Müller

Wer sich ein wenig für Musik in der Metropolregion interessiert, hat den Kalchreuther Gitarristen Roli Müller schon einmal gesehen – entweder auf Fotos oder live auf der Bühne, zum Beispiel bei Veranstaltungen der Kulturfreunde Heroldsberg. Man sieht ihn aber so gut wie nie ohne eine Gitarre – und das seit fast 40 Jahren.

Dabei drängt sich der so virtuose wie spielfreudige Gitarrist, Komponist und Arrangeur musikalisch auch nie in den Vordergrund, sondern trägt als Teamplayer zu guter Musik bei. Die Liste der Musiker, mit denen er zusammengearbeitet hat und noch zusammenwirkt, liest sich wie das „Who is who“ der nordbayerischen Szene, regelmäßig bespielt er Bühnen mit Projekten wie „The Usual Suspects“, „Souled Out“ oder „Müller and Friends“.

Mit musikalischen Freunden hat Roli Müller die letzten Monate genutzt, um das neue Album „Looking Back“ zu komponieren und einzuspielen – Corona-konform praktisch im „Home-Office“, weil jeder Künstler seinen Beitrag separat aufgenommen hat. Perfekt zusammengefügt hat Bassist und Produzent Roland Häring die Tonspuren von 14 neuen Songs.

Die Hälfte der Stücke ist instrumental, unter anderem „Goodbye John“, das dem im Mai an COVID- 19 verstorbenen Sänger John Davis gewidmet ist. Mit Davis hatte Roli Müller viele Jahre zusammengearbeitet, 2010 veröffentlichten die beiden das Album „Runnin‘ Back To You“.

Die anderen sieben Songs sind geprägt von den ausnahmslos ausdrucksstarken Stimmen von Julia „Jules“ Fischer, Stefan Angele und John Marshall. Die weiteren mitwirkenden musikalischen Freunde sind Christian Diener (Bass), Ralf Heilmann (Keyboards), Markus Grill (Drums) und Roland Häring als Bassist und Produzent.

Gemeinsam ist den acht Vollblutmusikern ein Album gelungen, das über alle Stilrichtungen von Blues über Soul, Rock, Folk Jazz und Funk hinweg dazu einlädt, sich intensiv in die Musik (nicht nur die variantenreichen Gitarrenläufe) zu vertiefen.

„Looking Back“ lässt sich aber auch an langen Winterabenden nebenbei hören, ohne sich in den Vordergrund zu drängen – genau wie sein Komponist.

Als CD vorab erhältlich

Das Album „Looking Back“ ist in Kürze bei den einschlägigen Portalen digital erhältlich sowie ab sofort als CD bei BTM Guitars in Nürnberg (btm-guitars.de) sowie direkt bei Roli Müller: www.gige.de/roli oder rolimueller20@gmail.com

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen