Müllentsorgung

Beiträge zum Thema Müllentsorgung

Symbolbild

Müllvermeidung wird belohnt
Woche der Abfallvermeidung

Das Landratsamt Forchheim beteiligt sich an der diesjährigen Woche der Abfallvermeidung. Unter dem Motto „Wir gemeinsam für weniger Abfall – unsere Gemeinschaft für mehr Nachhaltigkeit!“ werden Pioniere der Abfallvermeidung gesucht. Es winken Preise von bis zu 1.000 Euro in den Kategorien Kindergärten, Schulen, Vereine und Firmen. Teilen Sie dem Landratsamt Forchheim mit, wie Sie Abfälle vermeiden und somit Ressourcen schonen. Einsendeschluss ist der 31.Oktober. Weitere Informationen finden Sie...

  • Igensdorf
  • 23.09.21
  • 9× gelesen
Symbolbild

So bleibt die Biotonne im Sommer fit
Tips gegen Gestank und Maden

In den warmen Monaten kann es beim Biomüll schnell zu abstoßendem Geruch oder auch zur schlagartigen Vermehrung von Maden kommen, was häufig durch feuchten Biomüll verursacht wird. Um das zu vermeiden, hier ein paar Tipps für diejenigen, die eine Biotonne benutzen: Wickeln Sie den feuchten Biomüll in Zeitungspapier ein oder sammeln Sie den Biomüll aus der Küche in Papiertüten.Kaffeefilter und Teebeutel erst trocknen lassen, bevor sie in die Biotonne kommen. Feuchten Grasschnitt lassen Sie...

  • Igensdorf
  • 02.07.21
  • 39× gelesen
Bislang scheinen die Bürger des Landkreises Forchheim mit dem Entsorgungsangebot der Systembetreiber zufrieden zu sein, so das Abfallmanagement des Landkreises auf Nachfrage.

Tonne statt Sack ab 2021- aber nicht überall

Anfang der 1990er Jahre erfolgte eine politische Weichenstellung für den Umgang mit den stetig zunehmenden Mengen an Müll. Eine neue Verpackungsverordnung verpflichtete Hersteller und Handel, Verkaufsverpackungen zurückzunehmen und zu verwerten, um die Müllmengen zu reduzieren. Diese Aufgabe übernahm das neu gegründete „Duale System Deutschland“, das statt der Zurücknahme im Handel eine haushaltsnahe Erfassung organisieren sollte. Die Finanzierung erfolgt nicht über die kommunalen...

  • Igensdorf
  • 27.01.21
  • 170× gelesen
Symbolbild

Kreis Forchheim
Neuerungen zur Entsorgung von kleineren Elektroaltgeräten und Akkus

Jüngst wurde der Abfallkalender für das Jahr 2021 an alle Haushalte im Kreisgebiet Forchheim verteilt. Mit der Aufschrift „Für eine sichere Entsorgung von Elektrogeräten, Batterien und Akkus“ wirbt der Landkreis auf der Titelseite für die Abgabe dieser Gegenstände an das Entsorgungszentrum Deponie Gosberg, sowie an 13 eigens hierfür ausgewählte Wertstoffhöfe: EgloffsteinGößweinsteinGräfenbergHallerndorf -WillersdorfHeroldsbachIgensdorfKunreuthLangensendelbachNeunkirchen am...

  • Igensdorf
  • 21.01.21
  • 50× gelesen

Leserbrief
Sperrmüllabholung: Scherben bringen kein Glück

Neulich wurde bei uns der Sperrmüll durch die Abfallwirtschaft Forchheim geholt. Im Protokoll für die Anmeldung war für uns bezüglich der erlaubten Gegenstände noch nicht klar ersichtlich, dass Türen und Zargen (die aus Holz und Spanholz bestehen) im System nicht als Holz, sondern als Bauschutt zählen. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Jedoch finden wir es NICHT erfreulich, wie die Kollegen der Abfallwirtschaft mit den Gegenständen auf unserem Grundstück umgegangen sind. Wir haben den...

  • Igensdorf
  • 02.12.20
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.