Auto begann auf B2 zu brennen
Mit Schnee gelöscht

Nachdem der beginnende Brand mit Schnee gelöscht war, überprüfte die Feuerwehr mit einer Wärmebildkamera das Fahrzeug.
  • Nachdem der beginnende Brand mit Schnee gelöscht war, überprüfte die Feuerwehr mit einer Wärmebildkamera das Fahrzeug.
  • Foto: Feuerwehr Heroldsberg
  • hochgeladen von Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land

Am Freitagvormittag fuhr eine 33jährige Frau aus Heroldsberg mit ihrem BMW auf der B2 von Heroldsberg in Richtung Eckental. Etwa auf Höhe Johannisthal bemerkte sie Rauch, der aus dem Motorraum kam, und hielt ihr Fahrzeug an. Ein unbekannter Fahrzeugführer konnte, noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr, durch beherztes Eingreifen den Brand im Motorraum mit einer größeren Menge Schnee löschen und hierdurch hohen Sachschaden an dem Fahrzeug verhindern.

Vermutlich technischer Defekt

Durch die Feuerwehr Heroldsberg wurde der Motorraum mit der Wärmebildkamera überprüft und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Eine weitere Autofahrerin kümmerte sich währenddessen um die Frau. Der Brand im Motorraum dürfte vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst worden sein.

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.