Reparieren statt wegwerfen
Repair-Café in Heroldsberg war wieder erfolgreich

Im Repair-Café wurden am Wochenende wieder kaputte Dinge repariert und vor dem Müll bewahrt.
  • Im Repair-Café wurden am Wochenende wieder kaputte Dinge repariert und vor dem Müll bewahrt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Reparieren statt wegwerfen - nach diesem Motto wurde am Sonntag, den 10. Oktober, im Bürgersaal das nunmehr vierte Repair-Café in Heroldsberg organisiert und es war wieder einmal ein Erfolg. Leider musste dieses Mal auf den beliebten Kaffee- und Kuchenverkauf verzichten werden.

Organisiert wurde das Repair-Café von der Gemeindeverwaltung und der örtlichen AGENDA 21-Gruppe. 24 unterschiedlichste Dinge haben wieder den Weg in das Repair-Café gefunden, z.B. ein Staubsauger, eine Nähmaschine, ein Mixer, Kleidungsstücke, eine Pendeluhr, eine Brotschneidemaschine, ein Projektor usw. So kann viel Müll vermieden, Ressourcen geschont und bares Geld gespart werden.

Sechs Ehrenamtliche Helfer standen gerne zur Verfügung und gingen zusammen mit den Besuchern auf Fehlersuche. Manchmal war nur eine Kleinigkeit kaputt und so konnte die Hälfte aller mitgebrachten defekten Gegenstände sofort vor Ort wieder funktionstüchtig gemacht werden. Einige Reparaturen mussten jedoch vertagt werden, weil der Fehler zwar gefunden werden konnte, jedoch mit einer Ersatzteilbeschaffung verbunden war.

Die Termine für die Repair-Cafés im Jahr 2022 werden in Kürze bekannt gegeben.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen