Fränkische Meisterschaft im Gewichtheben
Zwei Kalchreutherinnen auf dem Treppchen

Das Bild zeigt Lilli Ansorg beim Reißversuch. Hier belegte sie den 1. Platz.
  • Das Bild zeigt Lilli Ansorg beim Reißversuch. Hier belegte sie den 1. Platz.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der AC Schweinfurt die diesjährige fränkische Meisterschaft im Gewichtheben, an der auch 2 Mädchen aus Kalchreuth teilnahmen. Lilli Ansorg und Franziska Meisel starten für den TSV 1899 Röthenbach.

Lilli, die bereits Wettkampferfahrung hat, konnte sowohl im Reißen wie auch im Stoßen eine neue Bestleistung aufstellen. Mit 14 kg im Reißen und 18 kg im Stoßen schaffte sie in der Kategorie der Kinder bis 35kg Körpergewicht den 1. Platz.

Franziska absolvierte ihren ersten Wettkampf in der Kategorie Schüler bis 49 kg Körpergewicht. Trotz anfänglicher Nervosität meisterte sie alle Versuche tadellos und brachte ebenfalls 14 kg im Reißen und 18 kg im Stoßen in die Wertung und schaffte einen sehr guten 2. Platz hinter Amira Schätz, die ebenfalls für den TSV Röthenbach startete. Für Franziska geht es bereits nächstes Wochenende nach Ingolstadt zu den bayerischen Meisterschaften der Schüler.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

62 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.