Pkw kommt bei Unterschöllenbach von Fahrbahn ab und landet im Bach
Bergung mit Wathose

Erst in einem Fluss kam das Fahrzeug zum Stehen.
2Bilder

Am Donnerstag (19.12.2019) gegen 8:00 Uhr wollte ein Autofahrer von Unterschöllenbach nach Kleinsendelbach fahren. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, da die Straße leicht gefroren war. Das Fahrzeug rutschte über die Straße, die angrenzende Wiese und fiel letztendlich in einen Bach. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt und konnte sich durch ein sportliches Klettermanöver, trockenen Fußes ans Ufer retten. Das Fahrzeug wurde dann von einem Abschleppdienst unter vollem Einsatz, das heißt mit Wathose und Abschleppkran, geborgen.

Erst in einem Fluss kam das Fahrzeug zum Stehen.
Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.