Eckentaler Jäger und Fischer
Jagdkalender unterstützt Bildung

Die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle (rechts) freut sich mit dem Forther Grundschuldirektor Gerhard Wagner (links) über Manfred Weidingers Geschenk, den Jagdkalender 2020.
  • Die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle (rechts) freut sich mit dem Forther Grundschuldirektor Gerhard Wagner (links) über Manfred Weidingers Geschenk, den Jagdkalender 2020.
  • Foto: Markt Eckental
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Alljährlich liefern die heimischen Jäger ihren Jagdkalender, der die schulische Heimatkunde unterstützen soll, ins Eckentaler Rathaus. Jagdpächter Manfred Weidinger ist bereits im fünften Jahrzehnt als Jäger aktiv und gibt seit 30 Jahren den Kalender zu Unterrichtszwecken weiter. Dem passionierten Jäger liegt die Pflege des Reviers und der Tiere sehr am Herzen und er ist ausgesprochen engagiert. Weidinger leitet den Kalender Jahr für Jahr stellvertretend für die Jagdvereinigung Erlangen weiter.
Diesmal wurde der Kalender 2020 offiziell in der Grundschule Forth an die Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle und Rektor Gerhard Wagner überreicht. Die Erste Bürgermeisterin lobte Weidingers Einsatz für Wald und Natur und freute sich, dass Weidinger damit einen nachhaltigen Beitrag zum Verständnis leiste.
Der Bayerische Jagdverband e. V. hat wie in den Vorjahren gemeinsam mit dem Landesfischereiverband Bayern e. V. für das Jahr 2020 einen Schulkalender herausgegeben mit dem Titel „Wald, Wild und Wasser“. Schirmherrin und damit Unterstützerin der Bayerischen Jäger ist Michaela Kaniber, Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Das Projekt wird alljährlich gefördert mit Mitteln aus der Jagd- und Fischereiabgabe und soll den Schülerinnen und Schülern zugutekommen und die Liebe zu Wald und Natur, Flora und Fauna wecken und fördern.
Der ansprechende Kalender mit wunderschönen Farbfotos ist im DIN-A3-Format und enthält neben dem Titelblatt für jeden Monat ein ansprechendes Bild oder grafische Skizzen aus heimischen Forsten oder Gewässern. Jedes Bild enthält eine kurze Beschreibung, ausführliche Möglichkeiten zur Verwendung im Unterricht und ist sehr attraktiv gestaltet. Der Kalender wird jedes Jahr an die Grund- und Mittelschulen überreicht und soll dort einen wertvollen Beitrag zum Unterricht leisten.
So enthält er beispielsweise auch Kopiervorlagen mit Malunterlagen für die Grundschüler. Außerdem gibt es ein Rätsel und einen Malwettbewerb, der Fragen zu vier Tierarten im Kalender stellt und den Gewinnern schöne Preise verspricht.
Inzwischen erscheint der Kalender mit der stattlichen Auflage von 17.500 Exemplaren.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter folgenden Adressen:
www.jagd-bayern.de
www.lfvbayern.de

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen