Kino

Beiträge zum Thema Kino

900 Kilometer Jakobsweg dokumentierte Gabi Röhrl in einem Film, der jetzt in Eschenau vorgestellt wurde.
4 Bilder

Nur die Füße tun mir leid
Filmende Pilgerin im Kino Eschenau

Am Sonntag (16.2.2020) wurde in Eckental in den Casino-Lichtspielen erstmals der Film der filmenden Pilgerin Gabi Röhrl gezeigt. Er trägt den Titel "Nur die Füße tun mir leid”. Vorstellung vor ausverkauften Rängen Das Kino war bis auf den allerletzten Platz besetzt. Alle Besucher waren gebannt von den eindrucksvollen Filmaufnahmen, die Gabi Röhrl selbst auf ihrem Pilgerweg gedreht hat. Die 900 Kilometer Strecke bis Santiago de Compostela und sogar noch weiter bis an das Capo Finisterre...

  • Eckental
  • 17.02.20
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.