Röstliga - Kaffeemanufaktur in Kalchreuth
Das Ovale muss in das Runde

Kaffee wird in fernen Ländern angebaut, aber von Jörg Trunzer in seiner Röstliga vor Ort in Kalchreuth geröstet und zum Genussgetränk veredelt.
  • Kaffee wird in fernen Ländern angebaut, aber von Jörg Trunzer in seiner Röstliga vor Ort in Kalchreuth geröstet und zum Genussgetränk veredelt.
  • Foto: Sabine Büssert
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Wer jemanden erleben möchte, der für seine Leidenschaft brennt, der sollte Jörg Trunzer in seiner Kaffeemanufaktur kennen lernen. Auf der Suche nach besten Geschmackserlebnissen mit Kaffee begann er nach viel Selbststudium zuhause seinen eigenen Kaffee im traditionellen Trommelröstverfahren zu rösten. Das Interesse im Bekanntenkreis stieg und die Nachfrage nach dem guten Kaffee wurde größer. Daher entschloss Jörg Trunzer sich nach kurzer Zeit, eine Kaffeemanufaktur in Käswasser zu eröffnen.

Die Leidenschaft wurde durch Kaffeeseminare, Besuche in Röstereien und die Ausbildung zum Barista noch verstärkt. So können sich nun die Kunden bei der Röstliga Kaffeemanufaktur vor Ort überzeugen, wie guter Kaffee entsteht und wie das Ovale (die Kaffeebohne) geschmackvoll in das Runde (die Kaffeetasse) kommt. Eine unvermutete Nähe von Kaffee zum wochenblatt-Land stellt sich heraus, wenn man erfährt, dass Kaffee ebenfalls als Kirsche an einem Strauch wächst. Es wird allerdings nur die Steinfrucht als Bohne verwendet.

Ähnlich wie beim Kirschobst braucht der Kaffeestrauch mehrere Jahre, bis er im Vollertrag ist. Für die in der Röstliga Kaffeemanufaktur verwendete beste Qualität werden nur die reifen und vollwertigen Kirschen von Hand geerntet. Von 100 kg geernteten Kirschen bleiben nur ca. 13 kg Röstkaffee übrig. Durch den etwas höheren Preis für fair gehandelten und biologisch angebauten Kaffee können Kaffeebauern unterstützt oder über Projekte gefördert werden, zum Beispiel mit Unterrichtsräumen für Kinder in einem Schulprojekt.

Länderkaffees zeigen, wie sich Boden, Klima und Höhenlage ähnlich wie bei Wein direkt auf den Geschmack auswirken. Zusätzlich haben Mahlgrad und Zubereitungsart (Filter, Siebträger, Vollautomatik) Einfluss auf den Genuss. Je nach Vorliebe findet man im Sortiment der Röstliga Kaffeemanufaktur auf jeden Fall den passenden Kaffee für die perfekte eigene Zubereitung. Geöffnet ist an der Kaufleite 28 in Kalchreuth immer donnerstags von 16 bis 18 Uhr und samstags 10 bis 14 Uhr.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen