Schließung der VR-Filiale in Kalchreuth
Bankgeschäfte online oder mit weiten Wegen

Die VR-Bank-Filiale in Kalchreuth schloss zum 30. Juni.
  • Die VR-Bank-Filiale in Kalchreuth schloss zum 30. Juni.
  • Foto: Ernst Bayerlein
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Zum 30. Juni wurde die SB-Filiale der Volksbank-Raiffeisenbank Erlangen in Kalchreuth endgültig geschlossen. Mit einem Aushang im Vorraum, wo zurzeit noch ein Konto-Auszugdrucker und ein Geldautomat stehen, werden die knapp 800 Kunden darüber informiert und gleichzeitig auf die Beratungs- und Öffnungszeiten im Beratungszentrum in Neunkirchen a.Br. verwiesen. Eine schriftliche Mitteilung an die Kunden in Kalchreuth hat die Bank bisher nicht für nötig gehalten.

Entstehen Wohnungen in dem Gebäude?

Wie von der Gemeinde zu erfahren ist wurde bereits im März von der VR-Bank Erlangen ein Bauantrag für die Umnutzung des Gebäudes gestellt und Ende April an das zuständige Landratsamt ERH zur Genehmigung weitergeleitet. Geplant ist ein Umbau für sechs Wohnungen.
Das Gebäude ist im innerörtlichen Bereich und fügt sich in die Umgebung ein – wird im Rathaus betont. Wegen der Corona-Pandemie wollte man den Bauantrag nicht verzögern und hat schnell ohne Vorlage der Baupläne im Gemeinderat gehandelt. Die über 130-jährige Geschichte der Raiffeisenbank Kalchreuth geht damit zu Ende.
Gehandelt hat die Gemeinde auch was das eigene Konto betrifft, ab Mai hat sie bei der VR-Bank Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg schon ein neues Konto eingerichtet. Mit einer großen Anzeige macht die Vereinigten Raiffeisenbank Eckental-Heroldsberg auf einen einfachen und kostenlosen Wechsel für Online-Kontowechsel, Übertragung von Lastschriften, Daueraufträgen und Gutschriften vom ehemaligen Konto in Kalchreuth aufmerksam.
Ernst Bayerlein

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen