Adventsaktion der Jakobuskita
Spendenverkauf

2Bilder

Vieles ist in diesem Jahr anders. Leider müssen Traditionen wie die Dorfweihnacht in diesem Jahr pausieren. Dort hat unser Elternbeirat traditionell immer einen Spendenverkauf für die Jakobuskita veranstaltet,bei dem viele tolle selbstgemachte Dinge verkauft wurden. Trotzdem haben viele fleißige Kita-Kinder und ihre Eltern haben keine Mühe gescheut und wunderbare
Kleinigkeiten zum Wohlfühlen in jeder Art für Sie gebastelt, genäht,
gerührt und gestaltet. Wenn Sie also noch ein paar kleine Aufmerksamkeiten für Ihre Lieben und auch sich suchen, nutzen Sie doch
dieses Angebot und lassen sich von der Vielfältigkeit überraschen.
Gleichzeitig tun Sie damit noch den Jakobuskita-Kindern etwas Gutes.
Die Verkaufsstellen sind wie folgt: Auf dem Reisebüro Gumann, Bäckerei BaumIgensdorf und Geflügelhof Schubert, der unsere Produkte in seinem einzigartigen „begehbaren Weihnachtsbaum“ präsentiert. (im Video zu sehen)

Autor:

Sabrina Höhn aus Igensdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen