Autofahrerin war sternhagelvoll
Auffallender Fahrstil

Am Nachmittag des vierten Adventsonntags (22.12.2019) fiel einer Streife der Polizeiinspektion Erlangen-Land ein Fahrzeug auf, das von Heroldsberg nach Kalchreuth unterwegs war. Teils fuhr das Fahrzeug zu langsam, teils bremste die Fahrzeugführerin ohne erkennbaren Grund. Die Aufforderung rechts ran zu fahren hat die Fahrzeugführerin zunächst nicht bemerkt. Als dann die Kontrolle durchgeführt wurde, war die 42-jährige Frau sehr darüber verwundert. Die beiden Beamten waren nicht weniger erstaunt, da die Dame mit einem stolzen Alkoholwert von knapp drei Promille unterwegs war. Nach der Blutentnahme durfte die Dame ihren Weg fortsetzen, aber ab sofort zu Fuß, da der Führerschein sichergestellt wurde.

Autor:

Blaulichtmeldungen im wochenblatt-Land aus Eckental

Orchideenstraße 43, 90542 Eckental
+49 9126 25700
blaulicht@wochenklick.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.