Wasserwacht Heroldsberg
Digitaler Spieleabend

Ausgestattet mit Schwimmbrillen, Schnorcheln oder Wassertieren posierte der Rettungsschwimmer-Nachwuchs vor den Bildschirmen für ein schönes Foto.
  • Ausgestattet mit Schwimmbrillen, Schnorcheln oder Wassertieren posierte der Rettungsschwimmer-Nachwuchs vor den Bildschirmen für ein schönes Foto.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Am 23. April und 14. Mai veranstaltete die Wasserwacht Heroldsberg einen digitalen Spieleabend für die Jugend. Nach dem letzten Training im Oktober 2020 war es das erste Zusammentreffen auf digitalen Raum. Jennifer Spiegl und Ute Ehrck, die nach über 12 bzw. 8 Jahren Theresa Schauber und Saskia Gugel ablösen, stellten sich bei der Gelegenheit als neue Jugendleitung vor.

An Ideen für Online-Spiele mangelte es nicht, da viele Kinder bereits über die Schule digitale Geschmeinschaftsspiele kennen lernen konnten, wie z. B. „Montagsmaler“ oder „Stille Post“. Aber natürlich durfte der Austausch untereinander nicht fehlen. Der erste Spieleabend kam bei den Teilnehmern so gut an, dass nach nur drei Wochen ein weiteres Treffen stattfand. Damit ein bisschen Bewegung dabei ist, bekamen die Kinder die Aufgabe, innerhalb von fünf Minuten in ihrem Zimmer nach einem Gegenstand zu suchen, der zur Wasserwacht passt. Die sinkenden Inzidenzwerte lassen hoffen, dass diese Utensilien auch bald wieder zum Einsatz kommen wenn das eigentliche Schwimmtraining stattfinden darf.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

57 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen