Musikalische Mittagsüberraschung

Der erste Auftritt seit März am „Plärrer“ in Pettensiedel.
4Bilder

Beim Erntedank-Gottesdienst hatte sich der Posaunenchor Igensdorf wieder im aktiven kirchlichen und kulturellen Geschehen zurückgemeldet – was nur mit sehr viel Abstand in der Kirche oder im Freien möglich ist. Den ersten Auftritt seit März nutzte man spontan, um im Anschluss an den Gottesdienst noch in Dachstadt, Stöckach und am „Plärrer“ in Pettensiedel ein wenig zu musizieren.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

61 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.