Rüsselbacher Schlauchbande
Kinderfeuerwehr gegründet

Da oben sitzt er! Rüssi, das Maskottchen, überwacht die Übung der Schlauchbande.
  • Da oben sitzt er! Rüssi, das Maskottchen, überwacht die Übung der Schlauchbande.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Am 26. März hat die Feuerwehr Rüsselbach mit dem Maskottchen Rüssi die Kinderfeuerwehr in Rüsselbach ins Leben gerufen. Ein voller Erfolg: 36 begeisterte Kinder waren da und durften an vier Stationen malen, mit Rüssi kuscheln, das Fahrzeug erkunden, mit der Kübelspritze üben und mit Tischtennisbällen zielwerfen. Sieben "große" Feuerwehrleute haben mitgeholfen und gezeigt, dass das entgegengebrachte Vertrauen der Eltern gerechtfertigt war. Das Team und Rüssi freuen sich schon auf die nächste Übung am Samstag, 7. Mai. Wer Interesse hat, meldet sich einfach per WhatsApp unter 0170-2923411 oder schaut am 7. Mai von 9.30 bis 11 Uhr am Rüsselbacher Feuerwehrhaus vorbei.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

61 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.