Jahresrückblick des Tuspo Heroldsberg
Mitglieder halten ihrem Verein die Treue

Das Tuspo-Jahr 2020 geht langsam dem Ende entgegen. Es war ein Jahr geprägt von der „Corona-Pandemie“, die dem gesamten Verein einiges abverlangt hat. Keiner konnte Anfang 2020 mit dieser Entwicklung rechnen.

Im Januar stand die Jahresplanung an: Jahreshauptversammlung im März, Teilnahme am Familientag im Mai, Straßenfest im Juli und natürlich der Stand am Heroldsberger Adventsmarkt. Es sollte anders kommen. Ab Mitte März stand der Sportbetrieb still. Während die Tennisabteilung mit ca. dreiwöchiger Verspätung Mitte Mai ihre Plätze wieder öffnen konnte, mussten andere Sportarten bis Ende Juli/ Anfang August auf das Startzeichen warten oder durften, wie die Budo-Abteilung, den Sportbetrieb bis heute nicht wieder aufnehmen. Für den Wiedereinstieg in den Trainings- und Spielbetrieb wurden Hygienekonzepte erstellt, die sich bewährt haben. Es gab keine Ansteckung mit Covid 19 während des Sportbetriebs beim Tuspo.

Schwer hat es auch die Pächterfamilie Zaganas, die nach der Übernahme der Sportgasstätte im Januar viele Gäste mit leckerem Essen bewirtet haben und nach zwei Monaten erst einmal wieder schließen mussten. Nach der Öffnung im Sommer folgte nun der zweite Lockdown. Seit November darf das leckere Essen nur noch abgeholt werden.

Im Oktober wurden in einem Arbeitsdienst die Pflanzbeete von altem Holz, Unkraut und Laub befreit, die Vorarbeiten für eine Parkplatzbeleuchtung durchgeführt, eine Terrasse gepflastert und eine Verkaufshütte - aus Turniereinnahmen im Januar - aufgestellt. Der Verein hofft, dass die Hütte im Frühjahr, sofern ein Saisonstart möglich ist, in Betrieb genommen werden kann.

Nun steht seit November der gesamte Sportbetrieb wieder still und keiner weiß, wann und wie es weitergehen kann. Umso mehr geht besonderer Dank in diesem Jahr an die Mitglieder, die trotz der außerordentlichen Situation und der ausgefallenen Trainingseinheiten, weiterhin die Treue halten und den Verein am Leben erhalten. Diese Zeit zeigt, wie wichtig Sport und Bewegung, gerade auch für Kinder und Jugendliche ist.

Danke an alle, die den Verein 2020 unterstützt haben, an alle Mitglieder, Mitarbeiter, Trainer, Übungsleiter und ehrenamtliche Helfer des Vereins. Alle zusammen halten diesen schönen Verein mit am Leben.

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des Tuspo Heroldsberg, die Vorstandschaft wünscht allen besinnliche Feiertage, ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen