Theatergruppe Heroldsberg
„Verliebt, verlobt, verlogen”

Die Theatergruppe Heroldsbergpräsentiert einen Schwank in drei Akten von Bernd Gombold, mit dem Titel „Verliebt, verlobt, verlogen …”. Eine temperamentvolle Verwechslungskomödie mit überraschendem Ende.

Die TGH möchte mit ihren Vorstellungen ein wenig Freude in den grauen Alltag bringen. Die Einlassbeschränkungen richten sich nach den dann geltenden Corona-Regeln.

Es gibt sieben Vorstellungen im Bürgersaal in Heroldsberg:

  • Donnerstag, 6.1.17 Uhr 
  • Freitag, 7.1.19.30 Uhr 
  • Samstag, 8.1. 19.30 Uhr 
  • Sonntag, 9.1. 17 Uhr 
  • Freitag, 14.1.19.30 Uhr 
  • Samstag, 15.1.19.30 Uhr 
  • Sonntag, 16.1.17 Uhr 

Einlass jeweils 1 ½ Stunden vorher. Kartenvorverkauf ausschließlich in der AWO-Begegnungsstätte in Heroldsberg, Zum Bären 4 (gegenüber Parkplatz „Am Festplatz”), mit einer eigenen Verkaufstelle, am 16, 20.,23. und 27. November jeweils von 10 bis 13 Uhr und am 19. und 26. November von 16 bis 19 Uhr. Die Karte kostet 10 Euro. Die Rücknahme verkaufter Karten ist grundsätzlich ausge-schlossen. Weitere Verkaufszeiten werden nach Bedarf im Dezember bekannt gegeben.

Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

62 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.