Kampf gegen Umweltverschmutzung
Heroldsberger Müllwanderung 2021

Bereits zum dritten Mal findet die Heroldsberger Müllwanderung statt. In diesem Jahr natürlich coronakonform. Das Bild zeigt die Gruppe 2020.
2Bilder
  • Bereits zum dritten Mal findet die Heroldsberger Müllwanderung statt. In diesem Jahr natürlich coronakonform. Das Bild zeigt die Gruppe 2020.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von wochenblatt - Redaktion

Durch Corona ist das Thema Umweltverschmutzung in den Hintergrund gerückt, dabei hat die Vermüllung seit der Pandemie zugenommen. Es gibt mehr Verpackungen durch den boomenden Online-Handel, mehr Einwegbehältnisse durch eine viel größere Zahl an Lieferdiensten und Essen-To-Go und weggeworfene oder auch verlorene Masken sind jetzt ein großes Thema.

Daher laden die Initiative „Heroldsberg-aktiv für die Zukunft“ und Agenda 21 alle ein, am Samstagvormittag, 20. März, eigenständig im Wald, an der Gründlach oder auf den Gehwegen in ihrem Viertel Müll zu sammeln.

Heroldsberger Müllwanderung

Es können eigene Müllbeutel verwendet oder in der Woche vom 15. bis 19. März am Fenster des Bürgerbüros Heroldsberg im Rathaus bzw. am 20. März zwischen 9 und 10 Uhr am Rathaus abgeholt werden. Die gefüllten Müllsäcke können dann bis 13 Uhr am Rathausplatz Heroldsberg abgegeben werden. Dort wird jedes teilnehmende Team mit einer kleinen Überraschung belohnt.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Zum eigenen Schutz sollten Warnwesten und feste Handschuhe verwendet werden. Selbstverständlich müssen auch die geltenden Coronaregeln eingehalten werden.

Bereits zum dritten Mal findet die Heroldsberger Müllwanderung statt. In diesem Jahr natürlich coronakonform. Das Bild zeigt die Gruppe 2020.
Autor:

wochenblatt - Redaktion aus Eckental

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen